Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allrounder

Details

ALLROUNDER -classic-

Der ALLROUNDER -classic- ist durch seine hohe und geräumige Rahmenbauweise (Durchgangshöhe 60 cm) keine klassische Saatbettegge sondern mehr eine Universalmaschine , mit der die unterschiedlichsten  Arbeiten erledigt werden können . Dazu zählen : Saatbettbereitung nach dem Pflug , einmaliges Auflockern und somit Belüften der Böden im Frühjahr,für Zuckerrüben der einmalige Einsatz im aufgefrorenen Boden (Frostgare)und zur Einarbeitung von Gülle und Stalldung . Zum zweiten Stoppeleinsatz nach dem Schwergrubber (Queckenbekämpfung) so wie zur besseren Strohverteilung nach dem Mähdrusch eignet sich der ALLROUNDER-classic hervorragend. Kaum ein anderes Bodenbearbeitungsgerät kann universeller genutzt werden als der ALLROUNDER -classic .

© by Bodenverband Main-Kinzig 27.03.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü